Bindeweisen für Schwangere nach FTZB

Mit voranschreitender Schwangerschaft und mit dem damit verbundenen wachsenden Bauch, können Beschwerden im Beckenboden, in der Bauchmuskelatur und im Rücken auftreten.    Diese Beschwerden können eine Schwangerschaft schmerzhaft und beschwerlich verlaufen lassen. 


Sonja Wermbter Ihn. von Fortbildungs- und Trainingszentrum Babytragen (FTZB) in Mainz hat zusammen mit Ärzten, Therapeuten und Orthopäden "Bindeweisen für Schwanger nach FTZB" entwickelt.


Die Bindeweisen werden wir zusammen mit einem Tragetuch binden, es gibt insgesamt sechs verschiedene Bindetechniken die jeweils andere Wirkungsweisen haben.

 

Was bewirken die verschiedenen Bindeweisen?

 - Entlastung den Beckenbodens

- Rückenbeschwerden werden gelindert

- Unterstützung der Bauchmuskelatur

- Aufrichtung der Wirbelsäule 

- Haltung wird korrigiert

- Stabilität und Gleichgewicht


Du bekommst zu allen sechs Bindeweisen eine Anleitung um je nach Beschwerden oder Empfinden eine andere Bindeweise wählen zu können.Ausserdem können wir das Thema "Tragen von Babys" bereits aufgreifen, denn das Tragetuch kann nach der Schwangerschaft weiterhin mit deinem Baby genutzt werden.


Tücher zum binden üben habe ich hier diese können auch gerne ausgeliehen werden.


Kosten: Je Stunde 30€, es sollten ca. zwei Stunden eingeplant werden.

       Für die Fahrzeit berechne ich 0,25€ pro km.

Leihgebühren: Je Woche 10€ und 20€ Kaution.

 

Terminvereinbarung